UVV-Prüfung & Wartung

Tore spielen eine wichtige Rolle, wenn es z.B. um einen reibungslosen Betriebsablauf geht. Hier gilt es rechtzeitig Vorsorge zu treffen.  Tore sollten, ebenso wie ihr Auto einem regelmäßigen Check unterzogen werden um unproduktive Ausfallzeiten zu vermeiden.

Die Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A1.7 „Türen und Tore“ schreibt eine erste Prüfung vor der ersten Inbetriebnahme sowie mindestens eine jährlich durchzuführende Folgeprüfung durch einen Sachkundigen verbindlich vor.

Wir empfehlen bei häufig frequentierten Toren halbjährige Wartungsintervalle. Regelmäßig durchgeführte Prüfungen und Wartungen sind die beste Garantie für einen sicheren, dauerhaften und störungsfreien Betrieb ihrer Toranlage.

Mit einem Prüf-, Wartungsvertrag von IMEXAL sind Sie als Betreiber immer auf der sicheren Seite.

Sie können mit uns einen individuellen Prüf- und Wartungsvertrag abschließen, der speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgelegt ist. 

Zum Beispiel

  • ohne langfristige Bindung ist ein Einzel-Wartungsvertrag möglich
  • wenn Sie die jährlich vorgeschriebene Sicherheitsüberprüfung (UVV-Prüfung) nicht versäumen und über viele Jahre mit festen Preisen kalkulieren wollen, stellt ein mehrjähriger Prüf- und Wartungsvertrag die optimale Lösung dar.

Sie sparen Zeit und Geld, wenn sich bei der Prüfung herausstellt, dass Etwas repariert werden muss, da wir dies - Ihr Einverständnis vorausgesetzt- oft sofort vor Ort, ohne Wartezeiten und eine zusätzliche Anfahrt erledigen können.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und Leistungsstärke.